Familienhotel in Ratschings

…vom Dorfgasthaus zum Naturhotel: ein herzliches Willkommen in Ihrem Familienhotel in Ratshings!

Urlaub am Jaufenpass: Seit 1911 besteht das Dorfgasthaus „beim Wirt“ im Jaufental, Hermine und Adolf Rainer, die Eltern von Hans Rainer, übernahmen den Betrieb im Jahre 1934. 1978 übernahmen dann Hans Rainer und seine Frau Marialuise das Gasthaus, es wurde umgebaut und als „Naturhotel Rainer“ ein Jahr später wiedereröffnet.
Sohn Hannes und seine Frau Kathrin sind mittlerweile auch erfolgreich im traditionsreichen Betrieb tätig, der 28 Jahre lang von Marialuise und Hans geführt wurde. Um den Wünschen der Gäste gerecht zu werden wurde das Urlaubshotel Rainer im Jaufental umgebaut und renoviert, wobei das Augenmerk darauf gelegt wurde, etwas ganz Spezielles zu verwirklichen. Somit wurde es ein einzigartiges Juwel in den Alpen als Natur– und Wanderhotel Rainer.
Wir haben uns auf das Aktivsein in alpiner Landschaft, Wandern, gesunde und regionaltypische Ernährung und Wohlfühlanwendungen aus heimischen und traditionellen Naturprodukten spezialisiert -> wir versprechen Ihnen einen super Urlaub am Jaufenpass!

Wir als Familienhotel bemühen uns sehr um Ihr Wohlbefinden, rund um ihren Urlaub in Ratschings.

Ihre Gastgeberfamilie Rainer


Seniorchef Naturhotel Rainer

Hans Seniorchef

Meine innere Ruhe finde ich in der Natur und beim Wandern in Südtirol

Geboren als Sohn einer Großfamilie mit 10 Kinder auf dem Bauernhof „Gassgut“ im Jaufental. Bodenständig und zielstrebig aufgewachsen, bei der Arbeit auf den Hof, im Wald und auf der Alm. Wegen einer frühen Krankheit seines Vaters Adolf Rainer, musste er früh den Bauernhof (1975) im Alter von 23 Jahren übernehmen. Beim Hof war auch schon seit 1911 ein Gasthaus zum „Jaufentalerwirt“ angeschlossen, dass schon seine Eltern führten.
Im Jahre 1979 beschloss Hans und seine Frau Marialuise neben den Hof und Gasthaus noch ein Hotel zu errichten. Das HOTEL RAINER. Auch machte er 1987 die Jägerprüfung. Das war der Grundstein für die Liebe zur Natur.

Jetzt geht Hans am liebsten mit den Gästen auf die hauseigene Alm und begleitet Sie bei einer Wanderung in die impulsante Bergwelt rund um unsere Umgebung im Jaufental.


 Marialuise Seniorchefin

Ich liebe es meine ganze Kraft in das Hotel und in die Familie zu stecken

Ich bin stolz darauf Sie die heimelige Atmosphäre in unserem Naturhotel Rainer, die Schönheiten der Landschaft und die herzliche Gastfreundschaft unserer gesamten Familie erleben zu lassen. Mit meiner Heimat Südtirol bin ich eng verbunden, diesen Sinn für das Bodenständige spüren Sie in unserem Familienhotel Rainer im Jaufental.

Während einer Wanderung in der frischen Bergluft, auf den umliegenden Berggipfeln und auf den reich blühenden Almwiesen, weichen Stress und Hektik der Ruhe und der Zufriedenheit. Sie können Ihre Seele baumeln lassen und durchatmen. Unsere kulinarische Köstlichkeiten, die von regionalen, aber auch internationalen Einflüssen geprägt sind, stärken Ihren Körper von innen und geben Ihnen neue Kraft.

 

Marialuise Seniorchefin Naturhotel Rainer

Hannes Rainer Hotelchef

Hannes Rainer Hotelchef und Chefkoch

Der Geschmack der Natur ist für mich die wahre Gourmetküche

Unser Haus steht für eine lange Familientradition, für eine wohlige Atmosphäre und für eine ausgezeichnete Küche. Damit Sie gleich von Beginn an wissen, mit wem Sie es zu tun haben und wer hinter all den Köstlichkeiten aus der Küche steckt, möchte ich mich kurz vorstellen: Mein Name ist Hannes, ich bin der Sohn des Hauses und leidenschaftlicher Koch. Ich habe meine Lehre im Romantikhotel Staffler in Freienfeld absolviert um daran anschließend als Koch im In- und Ausland in den renommiertesten Restaurants und Hotels und zu den unterschiedlichsten Anlässen zu kochen.

Einer der Höhepunkte meiner Karriere war der, als ich unter anderem auch für den ehemaligen Bayrischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber bei einem Staatsempfang in Kanada kochen durfte.

Ich habe mich ständig weitergebildet u.a. habe ich einen Sommelierkurs besucht und die Ausbildung zum Hotelbetriebswirt erfolgreich abgeschlossen. Nun nach meinen Lehr- und Wanderjahren bin ich in mein Elternhaus zurückgekehrt um hier meine ganz persönlichen Ideen von ausgezeichneter Kochkunst umzusetzen.

Ich hoffe Ihnen mit meinen Kreationen außergewöhnliche Geschmackserlebnisse bieten zu können und wünsche Ihnen einen guten Appetit.


Sabrina Wanderführerin

Wandertips, Naturprodukte, Kreativität, Wohlfühlatmosphäre in Südtirol

Natur ist für mich Lebensqualität. Tiere und Pflanzen sind mir sehr wichtig, deshalb bin ich gerne auf der hoteleigenen Alm. Hier oben bin ich im Einklang mit der Natur, Mensch und Tier genießen die frische Luft und das klare Wasser. Ich lade auch Sie herzlich zu einem gemütlichen Almtag ein, bei dem Sie typische hausgemachte Produkte und unsere Gastfreundschaft genießen können.

Ich liebe Blumen und Pflanzen, sie sind meine Leidenschaft. Als Meisterfloristin bin ich für die dekorativen Elemente in und um unser Haus verantwortlich. Mit meiner Kreativität und den Blumen gebe ich jedem Raum seine ganz besondere Note und schaffe dadurch die besondere Wohlfühlatmosphäre, die unser Haus auszeichnet. Davon können Sie sich auch in unserem „Hotelladele“, dem Naturado überzeugen. Dort finden sie auch Naturprodukte und Wanderutensilien.

Meine Liebe zur Natur und zum Wandern haben mich dazu bewegt, eine Ausbildung zur Wanderführerin zu machen. Ich hoffe Ihnen mit meinen Wandertipps wunderschöne und erholsame Stunden in der Natur zu schenken und freue mich, Ihnen bei geführten Wanderungen die wunderbare Pflanzenwelt der Alpen zu zeigen.

Soweit es die Zeit zulässt arbeite ich nun freiberuflich im In- und Ausland um die restliche Zeit im elterlichen Betrieb, Natur & Wanderhotel Rainer im Jaufental mithelfen zu können.

Sabrina Wanderführerin Südtirol

Kathrin Hotelchefin und Wellnesstrainerin

Ich genieße die Natur in vollen Atemzügen

Als gelernte Werbegrafikerin und durch die Passion für die Natur, denke ich mir immer wieder neue Ideen aus, um das Naturhotel Rainer im Jaufental noch besser machen zu können. Ob unsere Newsletter, Preislisten oder die vielen Kleinigkeiten in den neuen Zirbenzimmer, das alles stammt aus meinem Kopf.

Wir sind Stolz sie als Juniorchefin  in unserem Naturhotel zu haben, sie ist eine Bereicherung für das Naturhotel Rainer in Südtirol. Unsere fachkundige und besonders ausgebildete Wellnesstrainerin Kathrin berät die Gäste individuell, ausführlich und mit großem Einfühlungsvermögen. Der Gast und seine Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt, wobei uns ganz besonders die Natur und Naturprodukte am Herzen liegen.
Wir bieten einen kleinen aber feinen Wellnessbereich, der die Alltagssorgen vergessen lässt und Entspannung für alle Sinne ermöglicht. Genauso übersichtlich und doch abwechslungsreich sind die Beauty- und Entspannungsbehandlungen. Ruhe und Erholung sind wichtiger als unzählige Behandlungen und Massenabfertigung. Ruhe und Zeit nur für sich ist Luxus. Wir bieten diesen Luxus zu einem fairen Preis. Ruhige Stunden und familiäres Ambiente sind das was unsere Gäste suchen und genau bei uns finden.

Kathrin Hotelchefin und Wellnesstrainerin

 Wellnesstrainer – Was ist das?

Ich genieße die Natur in vollen Atemzügen

Um unseren Gästen einen fachlich ausgezeichneten Service zu bieten, haben wir eine ausgebildete Wellnesstrainerin im Wellnesshotel Rainer. Die Wellnestrainerausbildung dauert zwei Jahre und bietet einen umfassenden Überblick über den gesamten Wellnesssektor.
Zu den Lerninhalten der Ausbildung zählen:

  • Berufspraktische Grundlagen des Sports (Trainingslehre, Anatomie, Gesundheitslehre)
  • Ernährungslehre (Kräuterlehre, Diäten)
  • Massagen (Klassische Massage, Craniosacraltherapie, Points & Position, Tiefengewebsarbeit)
  • Trainerkompetenzen (Kommunikation, Gruppenführung)
  • Wellenssanwendungen Indoor & Outdoor (Aquatraining, Aerobic, Entspannungslehre, Nordic Walking, Bäder & Wickel, Rückenschule)