AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Die Preise verstehen sich in Euro, pro Person und Tag mit Halbpension
  • Für alle Personen ab 14 Jahre wird eine Gemeinde – Aufenthaltsabgabe in Höhe von 2,10 Euro pro Person und Nacht eingehoben. Diese Abgabe ist nicht im Gesamtpreis Ihres Aufenthaltes enthalten
  • Alle Zimmer in unserem Naturhotel sind Nichtraucherzimmer
  • Sollten Sie zu dem gewünschten Zimmertyp auch eine bestimmte Zimmernummer angeben, so sind wir bemüht, Ihren Wünschen entgegenzukommen. Eine feste, bindende Zusage können wir Ihnen aber nicht geben
  • Die Kinderpreise und Ermäßigungen sind gültig bei zwei voll zahlenden Erwachsenen im Zimmer
  • Die Einteilung und die Grundrisse der Zimmer können leicht variieren
  • Am Anreisetag sind die Zimmer bis spätestens 13.00 Uhr bezugsfertig. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, am Ankunftstag bis 19.00 Uhr anwesend zu sein, bitten wir um eine kurze Mitteilung
  • Am Abreisetag bitten wir Sie, die Zimmer bis 11.00 Uhr freizugeben
  • Bezahlung in bar, mit EC-Karte und Kreditkarte möglich (außer American-Express, Diners-Club)
  • Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir bei Nichtantritt des Urlaubs, verspäteter Anreise oder vorzeitiger Abreise folgende Leerbettgebühr (Konsumentenschutzkodex (GvD 206/2005) berechnen, da dies für uns ein erheblicher Geschäftsausfall ist. Stornobedingungen: Bis 60 Tage vor der Anreise: Stornierung kostenlos, 59-21 Tage vor Anreise: 30 %; 0-20 Tage vor Anreise 90 %. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei vorzeitiger Abreise oder verspäteter Ankunft den Gesamtbetrag (d.h. 100%) laut Buchung in Rechnung stellen
  • Reiseschutz Sicher ist Sicher! Wenn Sie Ihren Urlaub buchen, empfehlen wir Ihnen, gleichzeitig einen Reiseschutz bei unserem Partner „Europäische Reiseversicherung“ abzuschließen . Sollte kurz vor Urlaubsantritt etwas Unvorhergesehenes passieren und Sie Ihren Urlaub nicht antreten oder früher abbrechen müssen, so werden die anfallenden Kosten gedeckt

Reise-Storno-Schutz-Versicherung:

Für nicht benützte Leistungen in den Pauschalwochen werden keine Abschläge vom Pauschalpreis oder Gutscheine gemacht
Für zurückgelassene Gegenstände wird nicht gehaftet
Bei Nichtinanspruchnahme von Schönheits- oder Vitalanwendungen ohne rechtzeitige Stornierung (24 h vorher) müssen wir 100% des Anwendungspreises in Rechnung stellen

Reiseversicherungsschutz